Kontakt

Stadthalle Osterode a.H.
Dörgestraße 28
37520 Osterode am Harz
Tel.: 05522 / 91680-10
info.stadthalle@osterode.de

 

Die Theaterkasse hat am 06. Juni 2024 bis 20 Uhr geöffnet.

 

 

Öffnungszeiten der Theaterkasse

Montag
9:00 – 12:00 Uhr und
15:00–18:00 Uhr
Dienstag
9:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
15:00 – 18:00 Uhr
Freitag
geschlossen

 

Sommerpause der Stadthalle Osterode am Harz

Vom 01. bis zum 21. Juli 2024 bleibt die Stadthalle Osterode am Harz geschlossen.

 

 

Bankverbindung 
Sparkasse Osterode am Harz
Kto: 82 685 BLZ: 263 510 15
IBAN: DE15263510150000082685
SWIFT-BIC: NOLADE21HZB

 

 

Folgt uns auf:

 

 

 

<<  Juni 2024  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
101112131415
17181920212223
24252627282930
E-MailDruckenExportiere ICS

Der kleine Prinz

Veranstaltung

Der kleine Prinz
Titel:
Der kleine Prinz
Wann:
Sa, 11. Februar 2023, 18:00 h
Info:
Tickets erhältlich in der Stadthalle Osterode - ,
Kategorie:
Musik

Beschreibung

DER KLEINE PRINZ – DAS MUSICAL
Das Meisterwerk von Antoine de Saint-Exupéry zählt zur Weltliteratur
und ist seit über 75 Jahren Teil unseres Kulturerbes


Das „Kinderbuch für Erwachsene“, wie es der Autor verstanden haben wollte, wurde vor über 75 Jahren zum ersten Mal veröffentlicht und ist in mehr als 110 Sprachen übersetzt. Aus dem Meisterwerk Saint-Exupérys entstand 2015 ein atemberaubendes und farbenfrohes Musical mit grandioser Musik und vielen Spezialeffekten, das sich gezielt an das Kind im Erwachsenen richtet, und das daher auch von Kindern verstanden
wird.

Eine Show für die ganze Familie! Die Begeisterung der Zuschauer aller Generationen ist überwältigend. Voller Emotionen und visueller Überraschungen wird dem Publikum auf unterhaltsame Weise die Botschaft des kleinen Prinzen vermittelt.

Großartige Stimmen und herrliche Melodien wechseln sich ab mit rasanten Tanzszenen und spektakulären Multimedia Animationen. Die 12 Schauspieler, Sänger und Tänzer erwecken neben dem Prinzen und dem Piloten die bekannten Figuren wie die Rose, den Fuchs und die Schlange zum Leben. 2021 wurde die von Deborah Sasson komponierte Musik von dem britische Erfolgsmusiker Ryan Martin, der u.a. Musik für Cirque de Soleil, America’s Got Talent, Netflix, BBC, ABC, CBS und Fox USA komponierte und arrangierte, komplett neu orchestriert.

 

Ticketpreise: 30,- € / 33,- € / 36,- €