Bild-Feuerwehrman-Sam Rock-the-Circus Ralf_Schmitz_6_RobertRecker Presse-A-quadrat-2-klein ThorstenHavener-c_Sammy-Hart-klein Foto-Ruthe-live-Foto-Bjrn-Gaus-klein Rdiger-Hoffmann-credit-Nadine-Dilly-klein

Feuerwehrmann Sam
Sa. 19.10.2019, 16:00 Uhr

Rock the Circus
So. 10.11.2019, 20:00 Uhr

Ralf Schmitz
So, 21.11.2019, 20:00 Uhr

A Quadrat

Fr. 29.11.2019, 20:00 Uhr

Thorsten Havener
Sa. 30.11.2019, 20:00 Uhr

Ruthe Live
Mi. 11.12.2019, 20:00 Uhr

Rüdiger Hoffmann
Fr. 13.12.2019, 20:00 Uhr

Kontakt

Stadthalle Osterode am Harz
Dörgestraße 28
37520 Osterode am Harz
Tel.: 05522 / 91680-10

 

 

Bitte beachten Sie unsere aktuell eingeschränkten Öffnungszeiten!

 

 

Am 23.10. - 24.10.19 wird die neue Telefonanlage in der Stadthalle in Betrieb genommen. An beiden Tagen, insbesondere am 23.10. 19, wird das Telefonieren nicht- oder nur eingeschränkt möglich sein.

 

 

Eingeschränkte Öffnungszeiten Theaterkasse

Folgende Öffnungszeiten
bis zum 31.12.2019:

Mo-Mi und Fr von 09:00-12:00 Uhr
Mo und Do 15:00-18:00 Uhr

 

 

Reguläre Öffnungszeiten der Theaterkasse:                      

Montag - Freitag:
09:00 Uhr - 12:00 Uhr
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Telefonischer Kartenservice:
Montag - Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr

 

Bankverbindung 
Sparkasse Osterode am Harz
Kto: 82 685 BLZ: 263 510 15
IBAN: DE15263510150000082685
SWIFT-BIC: NOLADE21HZB

 

 

 

 

 

 

 

<<  Oktober 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
2122232426
282931   
E-MailDruckenExportiere ICS

die feisten

Veranstaltung

die feisten
Titel:
die feisten
Wann:
Fr, 14. Februar 2020, 20:00 h
Info:
Ticketverkauf in der Stadthalle und im Web-Shop - ,
Kategorie:
Musik

Beschreibung

Die feisten -Junggesellenabschied

2MannSongComedy

 

Endet der „Junggesellenabschied“ der feisten in einer „Hangover“-mäßigen Eskalation, oder erinnert er durch lebenserfahrungsbedingte Einschränkung der Feierfähigkeit eher an eine Kaffeefahrt?

Diese Fragen beantwortet der Titelsong des neuen Bühnenprogramms der beiden Sänger und Multiinstrumentalisten.
Kaputt gehen tut auf jeden Fall einiges in „BrochSchepperBoing“, einem der zahlreichen neuen Lieder von „C.“ und Rainer.
Die mit dem Deutschen Kleinkunstpreis geschmückten Geschichtenerzähler bringen natürlich auch Songperlen ihrer „GanzSchönFeist“-Geschichte auf die Bühne: „Aphrodisiakum“ oder die „Dönerrevolution“ mischen sich mit dem brandneuen Songmaterial zu einer Speziallegierung, wie sie nur die feisten anmischen können.
Deshalb, nix wie hin zu einem Konzerterlebnis der besonderen Art.

Eintrittspreise: 28,00 € / 25,00 €